LESSON 4 tasche

Neu

Betreffend: „MILCH-PRODUZIERENDE TIERE

Hochwertige Tasche aus schwerem Polyester – handgenäht und vollflächig bedruckt

Für alle menschlichen Mütter, die wissen wie es sich anfühlt "Milch zu geben".


Mehr Infos

Lieferzeit: 9-15 Werktage

30,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 70 cm
  • 40 cm
  • Mit RV
  • Ohne RV

Artikel-Infos

HERSTELLUNG Handgenäht und hochwertig verarbeitet in Deutschland
FORMAT Tasche: 40 cm x 40 cm – Henkel: 70 cm oder 40 cm
MATERIAL 100 % Polyester (ca. 340 g/m²), zertifiziert nach Brandschutzklasse DIN EN 13501-1. Bei 30º Grad waschbar. Alle beanspruchten Nähte sind doppelt genäht. Breite bequeme Baumwollhenkel.
DRUCK Motiv wird auf die Vorder- und Rückseite vollflächig gedruckt und anschließend zur Tasche genäht.
EXTRA Mit oder ohne Reißverschluss wählbar.
SERIE A LESSON IN COMPASSION

Hintergrund

Teilweise durch Fütterung mit Kunstnahrung, teilweise durch Selektionszucht, wurde die jährliche Milchleistung einer Milchkuh von durchschnittlich 1.500 l (1959) auf über 6.000 l forciert. Das ist mehr als fünfmal so viel wie ein Kalb benötigt, das von seiner Mutter gestillt wird. Um diesen enormen Milchfluss aufrecht zu erhalten ist die Kuh gezwungen jedes Jahr ein Kalb zur Welt zu bringen. So muss sie jährlich die Tortur der künstlichen Besamung über sich ergehen lassen (teilweise mit vorhergehender Hormonbehandlung, damit das teure Sperma auch sicher befruchtet).

Die Schwangerschaft dauert ähnlich wie bei den Menschen neun Monate. Auch während dieser Zeit wird bis zum 7. Monat gemolken, in den letzten zwei Monaten der Schwangerschaft ist die Milchproduktion unterbrochen, dies wird auch als „Trockenstehzeit“ bezeichnet. (Quelle: » www.vgt.at)

Das könnte Dir dazu gefallen