...TO PROTECT ladies hoodie

Neu

VEGAN HEISST JEDES TIER ZU SCHÜTZEN – NICHT NUR DIE PUTZIGEN & SELTENEN! –

Kapuzenpullover aus 85% Bio-Baumwolle / 15% Polyester – fair & nachhaltig produziert –


» GRÖSSENTABELLE

Mehr Infos

Lieferzeit: 3-5 Werktage

42,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Infos

SCHNITT Taillierter Damen Kapuzenpullover mit weichem Tragekomfort. Doppellagige Kapuze aus Single Jersey, Raglanärmel, Ärmel- und Taillenbund in 1x1-Rippstrick, Jersey-Nackenband, seitliche Taschen, praktisches Loch in der Innentasche für Kopfhörerkabel.
HERSTELLUNG Nachhaltig produzierte Textilien – zertifiziert von FAIRWEAR Foundation. Bedruckt in liebevoller Einzelanfertigung "dahoam" in Bayern.
MATERIAL Single Jersey, 85 % ringgesponnene, gekämmte Bio-Baumwolle, 15 % Polyster - aufgerauter Fleece - carbonized, 300 g/m²
DRUCK Hautfreundlich mit wasserbasierten Druckfarben im digitalen Direct-to-Garment Druckverfahren (schadstoff- und lösemittelfrei, biologisch abbaubar)
EXTRA TOTAL LIBERATION ✭ Labelprint
SERIE VEGAN MEANS... | Shirt Designs
SONDERWÜNSCHE? Möchtest Du das Design auf eine andere Shirt-Farbe, -Größe oder einen anderen Schnitt gedruckt haben? Oder die Grafik an Deine Vorstellungen anpassen? Oder hast Du einen Spruch, der Dein Wunschmotiv ergänzen soll? SAG BESCHEID, ICH MACH DAS FÜR DICH! ;-)

Hintergrund

Wahrscheinlich würde derzeit die Mehrheit der Deutschen lieber einem Panda Asyl geben statt einem syrischen Vater, der auf der Flucht seine ganze Familie verloren hat. Es ist so paradox wie wir menschlichen Tiere jedes Leben subjektiv bewerten.

Ich mag Pandabären. Sie sind zwar die berühmtesten Tiere der Welt und ich hasse „Promi-Kult“, aber bei der letzten Zählung (Anfang 2015) wurden wieder 1.864 frei lebende Exemplare gezählt – 10 Jahre vorher waren es noch 1.596. Das ist pandastisch. Denn es wäre sehr traurig, wenn die letzten Pandas nur in kleinen Zoo-Gehegen als Ausstellungsobjekte dahin vegetieren müssten.

Doch ist ein Leben beschützenswerter, je weniger es von seiner Art gibt?


Vegan bedeutet für mich, sich als Erdling zu erkennen und Mitgefühl gegenüber sowohl menschlichen als auch nichtmenschlichen Tieren zu empfinden. Und wenn möglich jedem schmerzempfindenden Individuum Schutz in der Not zu bieten.

Ein wunderbarer Zufluchtsort wurde z.B. mit dem ERDLINGSHOF im Bayerischen Wald geschaffen. Lerne die geretteten Tiere dort kennen und unterstütze den Lebenshof mit einer Tierpatenschaft!



Sei kein Rassist oder Speziesist. Sei wie ein Panda: schwarz, weiß und vegan! ;-)



» ALLE ARTIKEL ZUM THEMA "ARTENSCHUTZ"

» www.vegan-means.com

Das könnte Dir dazu gefallen