I ☠ SPECIESISM poster Vergrößern

I ☠ SPECIESISM poster

4-00201

Neu

„SPEZIESISMUS STINKT!“ – Denn Speziesismus ist in unserer menschlichen Gesellschaft eine tiefverwurzelte Ideologie, um das Ausbeuten der „Tiere“ rechtzufertigen und zu verschleiern. 

DIN A2 Poster auf hochwertigem 250g Bilderdruckpapier – mit Hochglanz-UV-Lack geschützt.

Mehr Infos

Lieferzeit: 3-5 Werktage

10,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Infos

FORMAT 42 cm x 59,4 cm (DIN A2) – wird gerollt geliefert.
MATERIAL Hochwertiges 250g Bilderdruckpapier
DRUCK CMYK Vierfarbdruck mit Hochglanz-UV-Lack versiegelt
TECHNIK Digitale Zeichnung mit Photoshop/Grafiktablett
SERIE HUMAN ANIMALS | Questions

Hintergrund

Der Begriff „Speziesismus“ wurde Anfang der 70er von Richard Ryder geprägt und beschreibt kurz gesagt die Diskriminierung und Ausbeutung eines Individuums aufgrund seiner Artenzugehörigkeit.

Durch die seit Jahrtausenden vorgenommene Zweiteilung von „Mensch und Tier“ bedarf es keinerlei gesellschaftlicher Rechtfertigung, ein Schwein zu schlachten, Kühe als Milchmaschinen und Hühner als Teil einer Eierfabrik zu betrachten. Die Spezies Mensch steht nach diesem Konstrukt weit über dem Tierreich und gilt nach wie vor als Legitimation, die Ausbeutung von Tieren auch im 21. Jahrhundert zu praktizieren.


Ein sehr guter, ausführlicher Artikel mit Argumenten PRO & CONTRA SPEZIESISMUS von Martin Pätzold auf  » www.tier-im-fokus.ch

Das könnte Dir dazu gefallen