UNTERSTÜTZT DU RASSISMUS?


RACISM 4 - HUMAN ANIMALS | Question by Roland Straller





Die genetische Vielfalt von Hühnern ist in Gefahr. Grund ist die enorme Konzentration auf dem Zuchtmarkt, wenige Unternehmen beherrschen das weltweite Geschäft – und arbeiten mit nur sehr wenigen Zuchtlinien. Daher soll Hahnensperma von zwölf Hühnerrassen dauerhaft bei minus 196 Grad Celsius eingefroren werden, um eine genetische Reserve zu sichern. Bis 2017 erhalten der Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter und das staatliche Friedrich-Loeffler-Institut dafür 480.000 Euro vom Bundeslandwirtschaftsministerium.

(Quelle: „Kuriose Argrar-Subventionen“ / SpiegelOnline vom 19.03.2014)



Wie große wäre der Aufschrei, wenn die genetische Reserve einer bestimmten ”Menschenrasse” mit einem ähnlichen Programm durch Steuergelder gesichert werden soll? – Oder auch keine „Hunderassen“ mehr gezüchtet werden dürfen? – Aber hier geht es ja nur um Hühner, um speziesistisches Sklaven-Business...




» ALLE "HUMAN ANIMALS"

» ALLE "HÜHNER" ARTIKEL